beste Filterkaffeemaschine Test

Der beste Filterkaffeemaschine Test

Filterkaffeemaschine TestTrotz der großen Auswahl an Kaffeemaschinen wie zum Beispiel hochwertigen Kaffee-Vollautomaten, einfach zu bedienenden Kapselmaschinen und günstigen Kaffeepad-Maschinen ist die Filterkaffeemaschinen wieder im Kommen. Filterkaffee ist einfach ein Klassiker und hat nach wie vor seine Liebhaber. In vielen Haushalten und auch in vielen Büros findet sich daher eine Filterkaffeemaschine. Denn eine klassische Kaffeemaschine für Filterkaffee hat vor allem einen Vorteil im Vergleich zu den meisten Kaffeevollautomaten, Kaffeepadmaschinen und Kaffeekapselmaschinen: sie können eine ganze Kanne Kaffee kochen, statt nur einzelne Tassen, Becher oder Gläser zuzubereiten.

Mit den altmodischen Maschinen von früher, die viele noch von den Eltern, Großeltern oder auch dem eigenen Haushalt kennen, haben die heutigen Filterkaffeemaschinen jedoch nur noch wenig zu tun. Zwar gibt es noch immer die klassische Variante mit einfachem Kunststoffgehäuse und einer Glaskanne. Es gibt aber auch stylische Modelle mit technischen Raffinessen wie einem abnehmbaren Wassertank, einer Timer-Funktion und einem eigenen Mahlwerk für frisch gemahlenes Kaffeepulver aus Bohnen statt aus der Tüte. Unser Filterkaffeemaschine Test ist aufgeteilt in 2 Gruppen: Filterkaffeemaschinen mit und ohne Thermoskanne.

 

Die Eigenschaften einer guten Filterkaffeemaschine

Eine gute Kaffeemaschine verfügt stets über:

  • Leicht zugänglichen und ausreichend großen Wassertank
  • Leicht zu handelnder Schwenkfilter
  • Gute Verarbeitung
  • Möglicherweise inklusive Thermoskanne
  • Tropf-Schutz
  • Warmhalteplatte

Damit auch Sie die richtige Wahl beim Kauf einer neuen Filterkaffeemaschine treffen, haben wir Ihnen unserer Lieblingsmodelle in folgenden Abschnitt vorgestellt. Diese Punkte sollten auch in jedem Filterkaffeemaschinen Test berücksichtigt werden.

Die besten 3 Kaffeemaschine ohne Thermoskanne

Bei unsere 3 besten Kaffeefiltermaschinen ohne Thermoskanne handelt es sich um Maschinen von Melitta, Philips und Siemens. Die erste Maschine, die wir Ihnen vorstellen, ist die Melitta 100801 Optima Timer Kaffeefiltermaschine. Diese Gerät arbeitet mit einer Leistung von 850 Watt, hat einen abnehmbaren Wassertank, der Platz bietet für 8 große oder 12 kleine Tassen, was eine ausreichende Größe darstellt. Eine Timer-Funktion sorgt dafür, dass der Kaffee immer zur gewünschten Zeit fertig ist und damit der Kaffee auch möglichst lange warm bleibt, kann man eine Warmhaltezeit programmieren. Es gibt einer programmierbare Auto-Off-Funktion nach 30, 60 oder 90 Minuten und eine Entkalkungsanzeige informiert sie rechtzeitig, wenn eine Entkalkung notwendig ist. Die Reinigung ist dank dem Entkalkungsprogramm recht einfach, zumal alle abnehmbaren Teile wie Glaskanne, Klappdeckel, abnehmbarer Schwenkfiltereinsatz und Tankdeckel ganz einfach in der Spülmaschine gereinigt werden können. Natürlich hat sie auch eine Tropf-Stopp-Funktion und ist zudem mit weniger als 1 Watt im Standby-Betrieb auch noch sehr energiesparend. Und optisch erinnert sie mit ihrem Look aus schwarzem Plastik und Edelstahl auch nicht an eine altbackene, herkömmliche Kaffeefiltermaschine.

Melitta 100801 Optima Timer Kaffeefiltermaschine bei Amazon anschauen

 

Die zweite Maschine im unserem Filterkaffeemaschine Test ist die Philips HD5407/60 Café Gourmet Filter-Kaffeemaschine. Diese Filterkaffeemaschinen ist optisch ein absoluter Hingucker. Durch ihre Turmbauweise ist sie extrem platzsparend und findet überall ein passendes Plätzchen, selbst in der kleinsten Küche. Denn ihre Grundfläche ist gerade einmal 23 cm x 23 cm groß. Der transparente Wassertank fasst einen Liter und man kann sehen, wie das Wasser aufkocht. Das einzigartige Direkt-Brühsystem von Philips mit doppeltem Heizelement sorgt dafür, dass das Wasser gekocht wird und mit 93 Grad oder mehr durch das gemahlene Kaffeepulver läuft. So erhält der Kaffee sein volles Aroma für den besten Genuss. Der Tropf-Stopp sorgt dafür, dass Sie die Kanne auch während des Brühvorgangs herausnehmen können, ohne dass der Kaffee tropft. Die Auto-Off Funktion sorgt dafür, dass sie die Maschine, sollte sie länger als 30 Minuten nicht gebraucht werden, abschaltet. Alle abnehmbaren Teile lassen sich gut in der Spülmaschine reinigen. Die Glaskanne ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten.

Die Philips HD5407/60 Café Gourmet Filter-Kaffeemaschine im Video

Philips HD5407/60 Café Gourmet Filter-Kaffeemaschine bei Amazon anschauen

 

Bei der dritten Kaffeemaschine handelt es sich um die Siemens TC60301 Kaffeemaschine executive edition. Die Kaffeemaschine des Traditionsunternehmens Siemens passt optisch in jede moderne Küche und nimmt mit ihren Abmessungen von 30 x 19,5 x 38 cm auch nicht allzu viel Platz auf der Arbeitsplatte oder in einem Regal ein. Sie besitzt ein Tiefbrühverfahren und einen Aromakreisel, damit sich das Aroma des Kaffees voll entfalten kann. Ein abnehmbarer Wassertank erleichtert das Befüllen und Reinigen. Platz bietet der Tank übrigens für 1,25 Liter Wasser, was für einige Tassen oder bzw. die im Lieferumfang befindliche Glaskanne ausreicht. Die Auto-Off Funktion sorgt dafür, dass sich die Maschine nach einer gewissen Zeit von selbst abschaltet, um Strom zu sparen. Und dank des Tropf-Stopp kann man die Kanne auch während des Brühvorganges entnehmen. Nach der Verwendung kann sie dank des Swing-out Filter leicht geleert und gereinigt werden. Und mit einem Preis von nur knapp über 40 Euro ist diese Maschine sogar ein echtes Schnäppchen – selbst für eine herkömmliche Kaffee Filtermaschine.

Siemens TC60301 Kaffeemaschine executive edition bei Amazon anschauen

 

Filterkaffeemaschine Test mit Thermoskanne

Soll der frisch gekochte Kaffee hingegen länger warm bleiben, bietet sich die Verwendung einer Thermoskanne an. Denn diese halten den Kaffee länger heiß als eine Glaskanne, in der der Kaffee schnell die Raumtemperatur annimmt. Auch wenn es sicherlich auch Leute gibt, die gerne kalten Kaffee trinken, kommt der wahre Kaffeegenuss natürlich nur mit einem frischen und heißen Kaffee auf – aus einer Filterkaffeemaschine mit Thermoskanne.

Auf Platz 1 der Kaffeemaschinen mit Thermoskannen befindet sich die Philips HD7546/20 Gaia Filter-Kaffeemaschine mit Thermoskanne. Sie hat standardmäßig eine unzerbrechliche Thermoskanne aus Edelstahl, die den Kaffee lange warm hält, auch wenn sich die Maschine dank der Auto-Off Funktion nach zwei Stunden schon ausgeschaltet hat. Aufgrund des Tropf-Stopp können Sie den Brühvorgang jederzeit unterbrechen, ohne dass der Kaffee weiter läuft. Sie ist nicht nur leicht im Umgang und in der Handhabung, sondern fügt sich auch optisch gut in jede Küche ein. Und mit ihren Abmessungen von 25,5 x 22,1 x 37 cm nimmt sie dabei auch nicht zu viel kostbaren Platz auf der Arbeitsfläche ein.

Philips HD7546/20 Gaia Filter-Kaffeemaschine mit Thermoskanne bei Amazon anschauen

 

Unsere zweite Filterkaffeemaschine ist die Melitta Kaffeefiltermaschine Look Therm DeLuxe. Sie verfügt über:

  • einen Aromaselector
  • einen programmierbaren Wasserhärtegrad
  • ein Entkalkungsprogramm
  • eine Verkalkungsgradanzeige
  • eine Automatische Endabschaltung
  • ein transparente Wasserstandsanzeige
  • einen herausnehmbaren Filtereinsatz mit Tropfstopp
  • optimale Brühtemperatur für volle Aromaentfaltung
  • eine Thermoskanne mit Glaskolben

Die Maschinen hat eine Leistung von 1000 Watt und der Wassertank fasst 1 Liter, was für ca. 10 Tassen ausreicht.

Melitta Kaffeefiltermaschine Look Therm DeLuxe bei Amazon anschauen

 

Auch unsere Nummer 3 stammt aus dem Hause Philips. Die Philips HD7697/90 Intense Filter-Kaffeemaschine. Auch diese Maschinen verfügt über eine unzerstörbare Thermoskanne. Der abnehmbare Wassertank erleichtert das Befüllen und Reinigen des Tankes. Dank des AromaSelect Systems können Sie ihren Kaffee individuell in drei Stärken genießen. Sie können wählen wischen mild, normal oder stark. Des weiteren hat die Maschine eine Auto-Off Funktion, einen Tropf-Stopp und eine CALC-Anzeige, die Sie darauf aufmerksam macht, wenn es Zeit für eine Entkalkung ist.

Philips HD7697/90 Intense Filter-Kaffeemaschine bei Amazon anschauen

 

Alle Maschinen haben sich in unserem Test für Filterkaffeemaschinen sehr gut bewährt. Wir können alle oben genannten Kaffeemaschinen zweifelsfrei weiterempfehlen. Letztendlich sollte sie Ihnen aber gefallen – und über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten.