Günstiger Kaffeevollautomat für Latte Macchiato

Einen günstigen, aber guten Kaffeevollautomat für Latte Macchiato zu finden, ist gar nicht so leicht. Das Problem sind die äußeren Maße des Kaffee-Vollautomaten: der Ausguss ist häufig zu niedrig gebaut und ist nicht verstellbar. Daher lassen sich bei den meisten Kaffeemaschinen keine Tassen bzw. große Latte Macchiato Gläser unter den Kaffeeausguss stellen, die groß genug für den über den Milchschaum integrierten Espresso sind. 

Was ist eigentlich ein Latte Macchiato?

Kaffeevollautomat Latte MacchiatoEin Latte Macchiato ist ein Kaffee-Getränk bzw. eine Kaffee-Spezialität bestehend aus aufgeschäumter Milch der dann frischer Espresso zugeführt wird. Übersetzt aus dem italienischen bedeutet Latte Macchiato deshalb auch ‚gefleckte Milch‘. Es handelt sich also um ein Getränk, welches eher dem Milchkaffee ähnelt, aber als Basis den Espresso hat. In den Alpen hat es sich etabliert, Milch und Espresso in zwei Schichten zu servieren, die dann mit einem Löffel umgerührt werden. Meist vermischen sich die Schichten aber bereits beim Zubereiten, sodass ein hellbraunes Kaffee-Milch-Mischgetränk entsteht, auf dem eine weiße Krone aus Milchschaum schwimmt.

Die Anforderungen an einen Kaffee-Vollautomaten sind also vielfältig: a) Milchschaum muss mit der Maschine hergestellt werden können und festgengu sein, um nicht gleich in sich zusammenzufallen, b) Espresso muss herstellbar sein und c) ein großes Gefäß muss unter den Ausguss passen, damit der Espresso in den Milchschaum laufen kann. Wenn dann auch noch der Preis passt und nicht so teuer ist, sind die Anforderungen an eine günstigen Kaffeevollautomat für Latte Macchiato erfüllt.

Soll ein Kaffeevollautomat für Latte Macchiato angeschafft werden, muss vor allem auf die Höhe des Kaffeeauslaufs achten. Denn dieser muss etwas höher sitzen als man es bei den meisten Maschinen gewohnt ist. Eine Tasse oder einen Becher Kaffee zubereiten können sie alle. Aber die Spreu trennt sich eben bei den großen Gläsern für Latte Macchiato vom Weizen. Wollen Sie einen großen „Latte“, wie ihn seine Fans liebevoll nennen, zubereiten, brauchen Sie eben ein ziemlich großes Glas. Und genau das passt meistens eben nicht unter den Ausguss für den Kaffee und Milchschaum.

Es gibt aber Modelle auf dem Markt, bei denen die Höhe des Auslaufs auch manuell reguliert werden kann. Die Maschine ist dann rundum perfekt, um Cappuccino als auch Latte Macchiato zuzubereiten. Das ist eigentlich die wichtigste Regel, die man bei der Anschaffung beachten muss. Denn vernünftigen Milchschaum und einen guten Espresso können die meisten Vollautomaten selbst in der günstigen Preisklasse recht gut bewerkstelligen – zumindest in dem Fall, in dem der Vollautomat einen eigenen Milchaufschäumer hat. Eine weitere Eigenschaft des Automaten muss der Milchbehälter sein. Ist er fest integriert, muss sich das System leicht reinigen lassen, da Milch immer seine Spuren in den Schläuchen hinterlässt. Ein separat integrierter Behälter ist die bessere Variante, weil sich dieser auch im Kühlschrank aufbewahren lässt und im besten Fall auch gelegentlich in der Spülmaschine reinigen lässt, damit alles wieder schön hygienisch sauber ist. Im Idealfall ist es sogar möglich, die Milchpackung neben dem Gerät aufzustellen und den Schlauch dann einfach durch die Öffnung des Tetrapacks oder der Flasche zu stecken. Hierfür muss der Schlauch aber lang genug sein und sollte nicht zu niedrig an der Maschine angebracht sein. Um einen Latte Macchiato zuzubereiten, muss die Maschine über ein entsprechendes Programm verfügen. Es ist wichtig, dass der Milchschaum zuerst angefertigt wird und hinterher nur der Hauch eines Espressos hinzugefügt wird. Auf die richtige Dosierung und die passende Festigkeit des Milchschaumes kommt es an, damit der Milchschaum nicht vom Espresso niedergedrückt wird und der Latte Macchiato eben wie ein Latte Macchiato aussieht und schmeckt. Denn nur so erhält der Latte Macchiato seinen unwiderstehlichen Geschmack und seine verführerische Optik.

 

Wie teuer sind die Kaffeevollautomaten für Latte Macchiato?

Kaffeevollautomat für Latte MacchiatoDie günstigen Kaffeevollautomaten für Latte Macchiato gibt es bereits zum Preis von etwa 250 Euro, danach folgen direkt etwas hochwertigere Geräte, die mit 350 Euro zu Buche schlagen. Dabei ist ausschlaggebend, wie hoch das eigene Budget ausfällt und was Ihnen die Anschaffung eines Kaffeevollautomaten, der auch leckeren Latte Macchiato herstellen kann, Wert ist. Denn unter dem Begriff ‚Günstig‘ versteht jeder etwas anderes. Achten Sie beim Kauf darauf, dass sofern Kunststoff verarbeitet wurde, dieser hochwertig ausfällt. Denn auch wenn Sie ein günstiges Gerät kaufen, sollte es natürlich einigermaßen wertig verarbeitet sein, damit es lange hält und Sie lange Freude an Ihrem Gerät haben. Ansonsten neigen die Geräte dazu, bei zu viel Hitze zu schmelzen, oder der Kunststoff wird mit der Zeit porös, bricht schnell oder ist zumindest unansehnlich. Metallene Elemente sind selbstverständlich umso qualitativer, häufig sind die Maschinen jedoch auch etwas teurer als hier angegeben. Oder es ist eben nur Kunststoff, der auf Metall tut.

Insgesamt ist also nicht viel nötig, um einen schmackhaften Latte Macchiato zuzubereiten. Neben dem höher gelegenen Ausguss und dem Milchbehälter ist nur ein entsprechendes Programm vonnöten, was in der Regel alle Kaffeevollautomaten mit einer eigenen Milchschaumeinheit bieten. Und dieses sollte in der Regel die richtige Einstellung haben, um ein gutes Ergebnis zustande zu bringen. Unsere Vollautomat-Empfehlungen lauten dementsprechend wie folgt für einen guten Latte Macchiato:

  1. DeLonghi ECAM 22.110.B glossy black
  2. Cafe Bonitas ONE TOUCH NewStar Black mit Touchscreen
  3. DeLonghi One Touch ESAM 3600 Elegance

Die von uns empfohlenen Geräte haben wir zum Teil selbst getestet oder uns zumindest ausführlich mit ihnen beschäftigt, Informationen eingeholt und die Meinungen von Testern und Käufern gesammelt, ausgewertet und in unsere Bewertung mit einfließen lassen. Sie können sich also sicher sein, dass Sie mit den drei oben genannten Kaffeevollautomaten für Latte Macchiato nicht nur günstige Geräte zu einem erschwinglichen Preis vorfinden, sondern auch gute Geräte erhalten, die ihren (günstigen) Kaufpreis mehr als Wert sind und mit vielen Funktionen, einer hochwertigen Verarbeitung und vor allem leckeren Kaffeespezialitäten wie eben Latte Macchiato und Co überzeugen können. Und bei allen Maschinen ist der Ausguss so hoch, dass problemlos auch größere Gläser und große Becher für Latte Macchiato und die anderen Kaffeespezialitäten mit Milchschaum untergestellt werden können.

Weitere Tests, Details und Erfahrungen findet ihr wie gewohnt in unserem großen und aktuellen Kaffeevollautomaten Test Beitrag. Dort stellen wir viele weitere Kaffeevollautomaten vor, die ebenfalls leckeren Latte Macchiato und viele weitere Kaffeespezialitäten zubereiten können. Da ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.