Die neuen Jacobs Kapseln für Nespresso® im Test

Jacobs KapselnSeit dem Sommer 2017 gibt es die Jacobs Momente Kapseln im neuem Design und in einer neuen Qualität. Wir haben uns von den Jacobs Kapseln sehr viel erwartet und sie daher einem Langzeittest unterzogen. Schon beim Einkauf merkt man, dass Jacobs diesmal mehr auf Qualität setzt. Das Design der Außenverpackung wirkt edler als bei den Jacobs Momente Nespresso® Kapseln. Aktuell kann man die Kapseln kostenlos testen, einfach diesen Link klicken:
JETZT GRATIS PROBIERSET BESTELLEN
ein Service von JACOBS DOUWE EGBERTS

Der Preis für die Jacobs Momente Kapseln ist mit aktuell 2,49 Euro im Mittelfeld für eine 10 Kapsel Packung und somit um ca. 1/3 günstiger als die original Kapseln. Wenn man den Preis der Kapseln mit anderen hochwertigen Aluminium Kapseln vergleicht sind sie auf jeden Fall deutlich günstiger.

Jacobs setzt mir den Momente Kaffeekapseln auf Kapseln aus Aluminium. Diese haben den Vorteil, dass der Geschmack auch bei längerer Lagerung intensiv bleibt. Billigere Kapseln aus Plastik haben das Problem, dass sie schon nach kurzer Zeit Aroma verlieren. Manche Anbieter verhindern das indem sie jede einzelne Kapsel in Folie verpackt haben. Das ist nicht nur unpraktisch sondern erzeugt auch wieder jede Menge Müll. Aluminium ist sicher nicht das umweltfreundlichste Material für die Herstellung von Kaffeekapseln, es ist aber sicher das Material aus dem am wenigsten Aroma entweichen kann.

Jacobs setzt mir den Momente Kaffeekapseln auf Kapseln aus Aluminium. Diese haben den Vorteil, dass der Geschmack auch bei längerer Lagerung intensiv bleibt. Billigere Kapseln aus Plastik haben das Problem, dass sie schon nach kurzer Zeit Aroma verlieren. Manche Anbieter verhindern das indem sie jede einzelne Kapsel in Folie verpackt haben. Das ist nicht nur unpraktisch sondern erzeugt auch wieder jede Menge Müll. Aluminium ist sicher nicht das umweltfreundlichste Material für die Herstellung von Kaffeekapseln, es ist aber sicher das Material aus dem am wenigsten Aroma entweichen kann.

Eine Lagerung über mehre Monate ist so kein Problem. Das ist vor allem ein Vorteil bei Sorten die man selbst nicht so gerne trinkt, aber für Besuch im Haus haben möchte.

Die Verschiedenen Jacobs Momente Kapsel Sorten

Wir haben Testpackungen von allen aktuell verfügbaren Jacobs Kapseln gekauft und getestet.

Diese sind drei Espressos:

  • Jacobs Espresso Classico 7
  • Espresso Intenso 10
  • Jacobs Espresso Ristretto 12

und 2 Lungos:

  • Lungo Classico 6
  • Lungo Intenso 8

Das Angebot deckt sicher die meisten Geschmäcker ab. Von der großen Vielfalt wie Nespresso® oder andere Anbieter im Angebot haben, ist Jacobs aber noch entfernt. Wir denken jedoch,wenn die Kapseln am Markt gut Angenommen werden, es nur eine Frage der Zeit ist bis auch Jacobs mehr Vielfalt anbietet.

Außenverpackung der Jacobs Kaffeekapseln

Die Kapseln sind in einem hübschen quaderförmigen Karton verpackt. Dieser ist schön gemacht und auch sehr gut zu lagern. Durch eine gute Schlichtung wird der Platz optimal ausgenutzt. Das spart Verpackung und Platz im Küchenregal. Wenn schon Aluminium nicht Umweltfreundlich ist versucht der Anbieter hier wenigstens sein bestens um die Umwelt ein bisschen zu schonen.

Neben der üblichen Angaben in verschiedenen Sprachen findet man auch eine Zubereitungsempfehlung an der Seite der Verpackung. Für die Jacobs Nespresso® Kapseln werden die üblichen Wassermengen empfohlen. 25 ml für einen Ristretto, 40 ml für einen Espresso und 110 ml für den Lungo. Diese Werte sind üblich und haben sich bewährt.

Die Jacobs Momente Kapsel selbst

Wie oben schon beschrieben handelt es sich um Kaffeekapseln aus Aluminium. Klar ist, dass es sicher umweltfreundlichere Alternativen gibt, aber für Kaffeekapseln ist unserer Meinung nach Aluminium das beste Material. Wer wirklich die Umwelt schonen möchte sollte einfach ganz auf Kapselkaffee verzichten und sich eine Siebträger oder ganz normale Filterkaffeemaschine zulegen. Die Kapseln selbst haben ein schlichtes aber schönes Design und wirken in offenen Kapselhaltern sehr edel. Auf dem Körper der Kapsel ist die Intensität und die Art des Kaffees aufgedruckt. Zusätzlich erkennt man auch an der Farbe um welchen Kaffee es sich handelt. Das ist praktisch, für alle die gerne unterschiedliche Sorten trinken und nicht nur einen Standardkaffee auf Vorrat haben möchten.

Auf der Vorderseite ist nur die Jacobs Krone aufgedruckt, um welchen Kaffee es sich handelt kann man hier nicht erkennen. Das ist ein kleiner Nachteil. An der Alufolie selbst erkennt man keinen Unterschied zu den original Nespresso® Kapseln. Das schont sicher den Anstechmechanismus der Kapselmaschine. Die Verarbeitung der Kapseln wirkt sehr hochwertig. Im Vergleich zu anderen alternativen Nespresso® Kapseln kann man keinen Kaffeegeruch feststellen. Bei unserem Test haben wir 50 Kaffees zubereitet. Bei keiner einzigen Kapsel ist es zu einem Problem gekommen. So ein tolles Ergebnis hatten wir bis jetzt noch bei keinen nachgemachten Nespresso® Kapseln erzielen können.

Anwendung der Jacobs Momente Kapseln

Unsere Testmaschinen waren diesmal eine Nespresso® Pixi von Delonghi und die Inissia von Krups. Beide Maschinen funktionierten Einwandfrei und man konnte keinen Unterschied zu den Originalkapseln erkennen. Alle Abläufe, vom Einlegen über das Anstechen bis zum Auswerfen waren praktisch gleich wie mit den Originalen.

Geschmack des Kaffees aus den Jacobs Kapseln

Die Bewertung des Geschmacks fällt uns bei Kaffee aus Kapseln besonders schwer da wir persönlich andere Herstellungen von Kaffee bevorzugen. Für einen schnell und einfach zubereiteten Espresso ist der Geschmack gut und kann auf jeden Fall mit Nespresso® selbst mithalten und ist deutlich besser als die meisten Alternativen Nespresso® Kapseln.

Unser Fazit zu den :

Mit den Jacobs Kaffeekapseln aus Aluminium hat Nespresso® einen starken Konkurrenten bekommen. Wer nicht auf der Suche nach der billigsten Kapsel ist sondern einfach nur ein bisschen weniger für Kapseln ausgeben möchte, wird mit den Jacobs Kapseln viel Freude haben. Andere Anbieter setzten auf umweltfreundlicheres Material bei der Herstellung von Kaffeekapseln. Das hat natürlich viele Vorteile,wer aber die 10er Packung nicht innerhalb von 2 bis 3 Tagen verbraucht merkt dann aber einen Unterschied im Geschmack. Unsere Meinung ist aber, wer der Umwelt wirklich helfen möchte, sollte am besten biozertifizierten Kaffee mit einer siebträger Kaffeemaschine oder einfachen Filtermaschine zubereiten.

Pluspunkte der Jacobs Kapseln

der Kaffee aus den Jacobs Kapseln hat eine sehr schöne CremaDie Jacbos Nespresso® Kapseln sind die besten alternativen Kaspseln die wir bis jetzt getestet haben. Auch ist die Qualität ist sehr gut, der Geschmack für Kapselkaffee auch und das Problem mit der Umwelt ist das Gleiche wie bei den anderen Anbietern hochwertiger Kapseln. Ein weiterer Vorteil der Jacobs Kapseln ist das man sie in praktisch jedem Supermarkt und auch bei vielen Diskontern kaufen kann. So  ist man nicht auf den Nespresso® Shop angewiesen. Sehr stolz kann Jacobs auch auf die Crema sein die der Kaffee besitzt, das ist bei Kapselmaschinen keine Selbstverständlichkeit.

Minuspunkte

Einer der wenigen Punkte den man bei den Jacobs Nespresso® Kapseln negativ bewerten kann ist das geringe Sortiment ( was sich aber wahrscheinlich bald ändern wird) und die fehlende Kennzeichnung der Sorte an der Frontseite der Kapseln. Leider gibt es einige wenige Maschinen die mit den Kapseln nicht kompatibel sind. ehr dazu finden sie hier.http://bit.ly/2xPsOnh

6 thoughts on “Jacobs Momente Kapseln

  1. Hallo, kaufe seit ca. 2 Monaten ihre Kapseln beim ALDI, und zwar die Espresso 12 Ristretto. Bin vom Geschmack begeistert. Mindestens genauso gut wie Ristretto von Nespresso. Nur leider kommt es immer wieder vor, dass einige Kapseln nicht funktionieren, d.h. es kommen nur ein paar Tropfen Kaffee. Die Kapsel ist dann untauglich. Bei 20 Kapseln sind bestimmt mindestens 5 dabei, die nicht funktionieren. Somit ist der Preisvorteil futsch. Verwende eine Maschine von Krups, Type XN 3009. Sollte kompatibel sein. An was kann das Problem liegen? Wäre für eine Antwort dankbar.
    Mit freundlichen Grüßen
    Erich Salzer

    1. Guten Abend,

      bei unserem Test haben wir 40 Kapseln verwendet und davon war keine einzige defekt. Das war auch einer der großen Pluspunkte der Jacos Momente Kapseln.

      Haben Sie zufällig die Chargennummer notiert ? ich denke das sich der Hersteller sicher über diese Info freuen würde.

      mfg
      Dietmar Dala

      1. Was mache ich falsch???
        Verwende Jacobs Aluminium Kapseln“ Espresso 12 Ristretto“ in der Nespresso Maschine von De Longhi,
        in dieser Maschine bleiben von 20 Stück 5-8 Kapseln hängen und gehen nicht auf.

  2. Sehr geehrte Damen und Herren.
    Was mache ich falsch???
    Verwende Jacobs Aluminium Kapseln „Espresso 12 Ristretto“ , in der Nespresso Maschine von De Longhi.
    In dieser Maschine bleiben von 20 Stück 5- 8 Kapseln hängen und gehen nicht auf.
    Letzter Karton hat die Nummer LHO 4 B 204 04:47 Datum 23.07.2018

    1. Hallo,

      diese Maschine habe ich leider nicht und kann daher nichts dazu sagen. Haben sie sich schon mal an den Hersteller der Kapseln gewendet ob auch andere Kunden das Problem haben ?

      mfg
      Dietmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.