Leysieffer Kapselmaschine

Bei der Leysieffer Kapselmaschine handelt es sich um eine Neuerscheinung im Segment der Premium Kapselmaschinen.

Die Marke Leysieffer ist vielen wahrscheinlich bekannt, denn dabei handelt es sich um eine traditionelle Chocolaterie, die bereits in der 4. Generation von der Familie Leysieffer geführt wird. Bekannt ist die Marke vor allem für die handgemachten Pralinen und ist bekannt für höchste Qualitätsstandards.

Mit der Leysieffer Kapselmaschine gibt es ein weiteres neues Kapselsystem auf dem Markt und wir werden im Test überprüfen, ob die Kapselmaschine und die Kapseln überzeugen können.

 

Hier eine Liste der wichtigsten Eigenschaften der Leysieffer Kapselmaschine:

  • Sehr modernes und ansprechendes Design in 3 Farben ( rot, schwarz oder silber )
  • Die Kapseln bestehen nicht aus Aluminium sondern aus Material, welches 100% abbaubar ist und somit wesentlich umweltschonender als andere Kapseln
  • Die Maschine und die Kapseln sind perfekt aufeinander abgestimmt und wurden so entwickelt, dass sie maximale Brühqualität abliefern
  • Benutzte Kapseln werden automatisch ausgeworfen und in einem Auffangbecken gesammelt
  • Die Leysieffer Kapselmaschine ist sehr Energie effizient und hat einen Energiesparmodus
  • Die Maschine verfügt über eine Abstellautomatik die individuell programmierbar ist
  • Brüht den Kaffee in den Kaffeekapseln vor

Vorteile der Leysieffer Kapselmaschine

Die Kapselmaschine von Leysieffer überzeugt schon beim Auspacken durch die hochwertige und schön anzusehende Verpackung. Die Maschine selbst und die Materialien wirken hochwertig.

Positiv sind uns vor allem auch die Kapselpreise aufgefallen. Die Leysieffer Kapseln für die Kapselmaschine sind in 12er Paketen erwerbbar und für ein 12er Paket zahlt man 3,50€ – Somit kommt man auf circa 29 Cent pro Kaffee, was sehr günstig ist, verglichen mit der Konkurrenz.

Trotzdem kann man bei den Kaffeekapseln einen hervorragenden Geschmack erwarten, dafür sorgen vor allem die genaue Abstimmung der Kapselmaschine auf die Kapseln und der eingebaute Vorbrüheffekt, bei dem das Kaffeepulver in den Kapseln schon vorher befeuchtet werden, so dass Aromastoffe noch besser gelöst werden und sich ein maximaler Kaffeegenuss entfaltet.

Aktuell gibt es 3 Kaffeesorten zu kaufen, Crema, Espresso und Ristretto und jede hat uns geschmacklich überzeugt. Sehr gefallen hat es uns auch, dass die Kapseln nicht aus Aluminium sind, sondern 100% abbaubar. Das ist positiv für die Umwelt, aber auch positiv für die eigene Gesundheit, da Aluminium schädlich für den Körper ist.

Auch die restlichen Features der Kapselmaschine machen einen durchdachten Eindruck und haben bei uns ein positives Bild hinterlassen.

Nachteile der Leysieffer Kapselmaschine

Etwas gestört hat es uns, dass derzeit nur 3 Kapseln erhältlich sind. Da die Maschine aber neu auf dem Markt ist, ist es einerseits aber auch verständlich, dass nicht direkt unzählige Kapselsorten verfügbar sind. Laut Hersteller sind weitere Sorten bereits in Planung, und da uns die bisherigen Kapseln geschmacklich mehr als nur überzeugt haben, sind wir gespannt was uns noch für Sorten erwarten.

Leider fehlt bei der Maschine ein Milchaufschäumer, was für viele Leute ein Problem sein könnte.

Fazit unseres Leysieffer Kapselmaschine Testberichtes

In unserem Test konnte uns die Leysieffer Kapselmaschine sehr überzeugen. Das System macht einen sehr durchdachten Eindruck und kann vor allem durch Premium Geschmack, aluminiumfreien Kapseln und dazu noch kostengünstigen Kapseln punkten.

Den Preis von 149€ halten wir für gerechtfertigt, vor allem da Vieltrinker langfristig Geld mit den günstigen Kapseln sparen und das System einen sehr hochwertigen Eindruck macht. Das Design der Maschine ist auch sehr modern und kompakt, so dass diese garantiert einen Platz in jeder Küche findet.

Video zur Leysieffer Kapselmaschine